Herzlich willkommen beim BMU-Landesverband Berlin

Willkommen!

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit sind unsere Fortbildungskurse. Im Kursbereich kann man sich über das aktuelle Programm informieren und online anmelden.

Viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten,

das BMU-Team Berlin

» Zu unserer Facebook-Beiträgen

Musikpädagogische Tage 2019 - Rückblick

Die diesjährigen „Musikpädagogischen Tage“ des BMU-Berlin endeten mit einem erneuten Besucherrekord: Rund 800 Teilnehmer kamen am 23. und 24. Oktober 2019 in die Landesmusikakademie in Köpenick, um dort insgesamt 66 Kurse zum Kongressmotto "Musik macht's möglich!“ zu besuchen. Damit konnte der Rekord vom letzten Jahr mit über 700 Teilnehmern noch weit übertroffen werden.

 

Ohne unseren Partner, die Landesmusikakademie, wäre das für uns Ehrenamtler nicht zu stemmen. Das Team um Akademieleiter Joachim Litty stellte uns nicht nur die hervorragenden Räumlichkeiten zur Verfügung, sondern sorgte auch für die notwendige Ausstattung an Technik und Instrumentarium.

Wir vom BMU freuen uns sehr, dass die Musikpädagogischen Tage auch im 21. Jahr ihres Bestehens so gut angenommen werden.

Die Musikpädaggischen Tage fanden in diesem Jahr am 23. und 24. Oktober in der Landesmusikakademie im FEZ statt. Unter dem Motto "Musik macht's möglich!" boten 18 Referent*innen einen bunten Strauß an frischen Ideen für den Musikunterricht.

Rückblick auf das Angebot der Musikpädagogischen Tage:

Zum Vormerken: Im nächsten Schuljahr finden die Musikpädagogischen Tage am 28. und 29. Oktober 2020 statt.

Landesschulmusiktag 2019

Am Donnerstag, den 14. 2. 2019 fand der diesjährige Landesschulmusiktag im FEZ Wuhlheide statt, wie immer mit Unterstützung und in den bestens ausgestatteten Räumen der Landesmusikakademie!

Dieses Jahr stand das Thema "Musiktheater an Schulen" im Mittelpunkt. In zweimal fünf Workshops wurden den Kolleginnen und Kollegen Inhalte und didaktische und methodische Herangehensweisen an Musiktheater nahe gebracht. 

⇒ weiter lesen

Ergebnisse der Umfrage "Musikvermittlung und Schule"

Zu einem guten Jahresprogramm eines Konzerthauses, Orchesters, Chors oder einer Opernbühne gehören mittlerweile auch musikalische Bildungsangebote und Musikvermittlungsprogramme für Schüler/innen unterschiedlicher Altersgruppen.

  • Wie sieht die Situation aus Perspektive der Lehrkräfte aus?
  • Wo liegt Verbesserungspotenzial in der Zusammenarbeit von Schulen und Musik-Institutionen?
  • Was funktioniert bisher schon gut?
  • Welche Inhalte sind für Berliner Schulen besonders interessant?

In Zusammenarbeit des BMU Berlin und des netzwerks junge ohren haben wir Mit Ihrer Hilfe eine Umfrage unter Lehrkräften an Berliner Schulen durchgeführt (siehe auch Magazin des BMU, 2-2017, S. 23ff.).

>> Hier finden Sie das Ergebnis der Umfrage.

BMU wieder bei der Berliner Senatsbildungsverwaltung

Am 30.9.2019 traf sich der BMU Berlin erneut mit Vertretern der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Gesprächsthemen waren u.a.:

  • Ausbildung von Musiklehrkräften an der UdK, Möglichkeiten zur Erhöhung der Absolventenzahl
  • Evaluation des MentorInnenprogramms des Landesmusikrats
  • Ermäßigungsstunden für SchulberaterInnen
  • Monitoring Studie der Bertelsmann-Stiftung zur Musikalischen Bildung an Schulen
  • Kriterien für die Anerkennung von Fortbildungen

Wichtig für alle GS-Lehrkräfte, die eine Heraufstufung nach A13 anstreben: Alle Fortbildungen des BMU-Berlin werden vom Senat anerkannt.

BMU beim Präsidenten der UdK

Der BMU-Berlin, vertreten durch Carl Parma und Friedrich Neumann (sowie Franzsika Stoff vom LMR) führte am 25.3.2019 ein Interview mit dem Präsidenten der Universität der Künste Berlin, Prof. Martin Rennert.

Folgende Themen wurden besprochen:

  • Selbstverständnis der UdK als Ausbildungsstätte für Musiklehrkräfte
  • Studierenden- und Absolventenzahlen
  • Erweiterung der Ausbildungskapazitäten
  • Notwendige Räumliche und Personelle Ausstattung

Das vollständige Interview erscheint in der nächsten Ausgabe des BMU-Magazins im Herbst 2019 und bald hier auf der Homepage.

BMU bei der Berliner Senatsbildungsverwaltung

Am 25.2.2019 traf sich der BMU Berlin wieder mit Vertretern der Berliner Senatsbildungsverwaltung. Gesprächsthemen waren u.a.:

  • Digitalisierung (Positionspapier des BMU)
  • Quereinsteiger in Berlin
  • Situation der Ausbildung an der UdK
  • Möglichkeiten zur Steigerung der Absolventenzahl an der UdK
  • Zusammenarbeit mit den Musikschulen