BMU Landesverband Berlin

Singen im Musikunterricht: Was ist möglich – wo sind die Risiken?

Aussagen von Prof. Dr. Dirk Mürbe, Charité, Institut für Audiologie und Phoneatrie

„Singen im Klassenraum ist gut möglich bei Beachtung weniger Regeln.“

⇒ Weitere Informationen

⇒ Vergleiche hierzu auch die vorläufigen Ergebnisse unserer aktuellen UMFRAGE ZUR „CHOR- UND ENSEMBLEARBEIT in der Schule“, Stand 13.9.2

Arno Eberhard

* 21.3.1952 † 3.4.2021

Viel zu früh und für uns unfassbar ist unser Freund und Vizepräsident Arno Eberhard am Ostersamstag 2021 an den Folgen seiner Corona-Infektion gestorben. Wir verlieren einen stets präsenten und überaus beliebten Mitstreiter für die schulische Musikpädagogik in Berlin.

Arno Eberhard gehörte dem BMU-Landesvorstand Berlin seit seiner Gründung im Jahr 2015 an. Bis zu seiner Pensionierung 2017 war er als Lehrer am Ernst-Abbe-Gymnasium in Berlin-Neukölln tätig. Danach intensivierte er seine Mitarbeit im BMU LV-Berlin, kümmerte sich um die Vernetzung mit dem Landesmusikrat, half bei der Entwicklung unserer Fortbildungen und war vor allem jederzeit ansprechbar und hilfsbereit. Er wird uns sehr fehlen.

In tiefer Trauer

Friedrich Neumann, Carl Parma und der Landesvorstand des BMU LV-Berlin

Verzicht auf Musikunterricht gefährdet Menschen- und Persönlichkeitsbildung

BMU kritisiert Empfehlungen zur Konzentration auf sog. Kernfächer scharf

Die aktuellen Regelungen in Nordrhein-Westfalen zur Wiedereinführung des Präsenzunterrichts an Grundschulen seit dem 22. Februar 2021 sehen vor, dass „nach Möglichkeit der Unterricht in Deutsch, Mathematik sowie der Sachunterricht im Vordergrund stehen.“ Auch die schleswig-holsteinische Bildungsministerin Karin Prien weist darauf hin, dass sich der Präsenzunterricht im Primarbereich „zunächst auf die Vermittlung basaler Kompetenzen, Lesen, Schreiben, Rechnen sowie auf das soziale Lernen und Miteinander konzentrieren wird“. Die Rahmenbedingungen für Präsenzunterricht ermöglichen jedoch ausdrücklich den Regelunterricht in allen Fächern nach der jeweiligen Stundentafel. Selbstverständlich muss dies auch für den Musikunterricht gelten ...

... weiterlesen

„Musiklehrer*in werden“ – BMU startet Nachwuchskampagne

An deutschen Grundschulen fehlen 23.000 ausgebildete Musiklehrkräfte. Nicht erst seit im März 2020 eine Studie der Bertelsmann-Stiftung und des Deutschen Musikrats diese horrend klingende Zahl zutage brachte, ist bekannt, dass Deutschland einen immensen Mangel an Musiklehrerinnen und -lehrern zu verzeichnen hat – und dies nicht nur an den Grundschulen. Die Gründe sind hier – wie so oft – vielschichtig. Seit Jahren bemühen sich Universitäten, Pädagogische Hochschulen und Musikhochschulen um eine immer kleiner werdende Anzahl interessierter Bewerber*innen für das Lehramtstudium Musik.

Bei der jetzt gestarteten Kampagne ist das Ziel, musikbegeisterte Schüler*innen für das attraktive Berufsfeld des Musiklehrers / der Musiklehrerin zu werben und sie zu motivieren, sich auf das abwechslungsreiche Lehramt-Musik-Studium einzulassen. Auf einer eigens für sie zusammengestellten Seite werden unsere Schüler*innen direkt angesprochen und mit vielfältigen Informationen versorgt, wozu nicht zuletzt auch Online-Informationsveranstaltungen zählen.

Unsere Bitte richtet sich an alle BMU-Mitglieder und an alle Musiklehrer*innen: Werben auch Sie für Ihren Beruf und machen Sie Ihre Schüler*innen auf unser Angebot aufmerksam!

⇒ zu den Info-Webinaren für Schüler*innen und Lehrer*innen

 Infoblatt

Berliner Ideen für den Musikunterricht in Corona-Zeiten

Hier eine Sammlung von Unterrichtsideen von Kolleg*innen für Kolleg*innen, geeignet für Distanz- und Homeschooling unter Corona-Bedingungen. 

Wir freuen uns über die Zusendung weiterer Ideen, die wir hier zur Verfügung stellen können. 

Nach oben

Nachrichten

  |  Bundesverband   Veranstaltung 

Einladung zum Online-Kongress "Lust auf Musik!" des BMU Sachsen

"Lust auf Musik!", der Regionalkongress des BMU Sachsen, wird am 4. und 5. März 2022 online stattfinden. Aufgrund des digitalen Formats können Musiklehrinnen und Musiklehrer aller Bundesländer teilnehmen.

  |  News-Kategorien   Bundesverband   Pressebericht 

SWR2-Interview mit Joachim Junker, BMU Rheinland-Pfalz, zur Flutkatastrophe und der BMU-Spendenaktion

„Benefizkonzerte helfen, da sich Menschen für andere Menschen mit Musik einsetzen“, sagt Joachim Junker, Präsident des Landesverbandes Rheinland-Pfalz im BMU. Im Interview mit SWR2 erläutert er Möglichkeiten, den Opfern der Flutkatastrophe zu helfen,…

Beiträge

 

Ausstattung des Musikraums - Muster und Anforderungsprofil

Anforderungen an einen Musikraum und seine Ausstattung für einen Standardmusikunterricht und Ensembleprobenraum an allgemeinbildenden Schulen

– erstellt vom Fachseminar Musik Sekundarstufe

 

Unterrichtsideen von Kolleg*innen für Kolleg*innen, geeignet für Distanz- und Homeschooling unter Corona-Bedingungen

Hier eine Sammlung von Unterrichtsideen von Kolleg*innen für Kolleg*innen, geeignet für Distanz- und Homeschooling unter Corona-Bedingungen.