Popchor: Warm Ups, Stimmspiele, Arbeit an Chorstücken

Seminar-Beschreibung

In diesem Kurs wird mit und ohne Noten gesungen. Cathleen Lüdde wird ihre Bausteine einer lebendigen Chorarbeit praktisch vorstellen. Diese bestehen aus einem Warm-up, in dem sowohl das Individuum als auch die Gruppe zur Geltung kommen. Stimmspiele, Stimmbildung und Vocalpercussion sind selbstverständliche Bestandteile wie auch vokale Improvisation. Ferner werden Circle Songs oder „Songs of the Moment“ entwickelt, gesungen und deren Anleitung geübt. Darüber hinaus werden mehrere neue, für die Schule geeignete Arrangements der Kursleiterin einstudiert.

Kursnummer 24
Ort
Katholische Schule St. Franziskus
Hohenstaufenstr. 1, 10781 Berlin-Schöneberg

U Nollendorfplatz U1, U2, U3, U4
Bus 204

Zeitblöcke
Datum Zeit Einlass Raum Ort ReferentInnen
20.11.15 17:00–19:00 wird noch bekannt gegeben Katholische Schule St. Franziskus Cathleen Lüdde
21.11.15 10:00–17:00 wird noch bekannt gegeben Katholische Schule St. Franziskus Cathleen Lüdde
Referentin
Cathleen Lüdde

leitet die Chöre „Cherry on the cake“ (B vocal), „Jäzzchor mit ä“, „Viktor - der Kiezchor“, einen Kinderchor in Berlin-Wannsee, hat zwei Singegruppen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Virchow Klinikums. Sie singt in den „Fabulous Fridays“, im Ensemble „Die Kontrapunkte“ und schreibt Arrangements für ihre Ensembles, die u.a. beim Carus Verlag in der Reihe „modern a capella“ erscheinen.

Preis Mitglied

€ 45,00

Preis Nichtmitglied

€ 55,00

Preis Studierende (Mitglied)

€ 35,00

Preis Studierende (Nichtmitglied)

€ 45,00

Preis Referendare (Mitglied)

Preis Referendare (Nichtmitglied)

Mögliche Zahlungsarten
  • Überweisung
Zielgruppen
  • Kolleginnen und Kollegen aller Schularten
Veranstalter
LV Berlin
Freie Plätze ja
Anmeldung Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.