Landesschulmusiktag 2020

Seminar-Beschreibung

In diesem Jahr widmen wir uns dem Thema  „Musikunterricht zwischen analog und digital“.  Noch unterrichten die meisten von uns weitgehend im analogen Modus. Doch drängen in den letzten Jahren immer mehr digitale Angebote in die Schulen. Wo liegen die Chancen digitaler Angebote für einen vielfältigen und anregenden Musikunterricht und wie kann man Impulse, die von den Schüler*innen kommen, sinnvoll in den Unterricht integrieren? Diesen Fragen wollen wir in den Workshops praktisch erkundend und reflektierend nachgehen.
In diesem Jahr freuen wir uns auf folgende Referent*innen:
René  Fleischmann, Richard Haus, Robert Heilbronner, Klaus-Michael Heims, Stephan Kochhann, WAVE-Akademie, Helgert Weber, Albrecht Ziepert Weitere Informationen zum Tagesablauf und den Workshops unter www.be.bmu-musik.de

Kursnummer 02
Datum 13.02.20
Zeit 09:00–14:30
Ort
Landesmusikakademie Berlin im FEZ
Straße zum FEZ 2, , , 12459 Berlin-Köpenick

S Wuhlheide  S3
TRAM 27, 63, 67

Referentin
diverse
Preis Mitglied

€ 10,00

Preis Nichtmitglied

€ 20,00

Preis Studierende (Mitglied)

€ 5,00

Preis Studierende (Nichtmitglied)

€ 10,00

Preis Referendare (Mitglied)

Preis Referendare (Nichtmitglied)

€ 10,00

Zusätzliche Infos

Bitte einen eigenen Laptop und Kopfhörer mitbringen 

Mögliche Zahlungsarten
  • Bar vor Ort zu Beginn der Veranstaltung
Zielgruppen
  • Kolleginnen und Kollegen aller Schularten
Veranstalter
LV Berlin
Freie Plätze ja
Anmeldeschluss 11.02.20
Anmeldung Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.