Rhythmik und Rhythmus im Doppelpack (Klasse 1-3)

Seminar-Beschreibung

Mit dem Körper, mit der Stimme und natürlich auch auf Percussions-Instrumentarium wird Rhythmus ganzheitlich erlebbar gemacht. Das Prinzip der Rhythmik bietet vielfältige Möglichkeiten der Rhythmuserarbeitung und -gestaltung. Spielerisch verbinden wir Erlebnisfelder der Rhythmik mit dem Thema Rhythmus. Hör-und sichtbar wird es in Liedbegleitungen, Warm-ups, Spielen und kleinen Arrangements. In diesem Workshop geht es darum, die eigenen Fähigkeiten auszubauen, eigenes kreatives Potential zu nutzen und auch konkrete methodische und Ansätze für die direkte Umsetzung in der Klasse kennenzulernen.

Kursnummer 05
Ort
Ikarus-Grundschule
Körtingstr. 45, 12107 Berlin-Tempelhof

U Alt-Mariendorf U6
Bus M76, X76, 179

Zeitblöcke
Datum Zeit Einlass Raum Ort ReferentInnen
23.09.16 17:00–20:00 16:45 Ikarus-Grundschule Monika Ferber-Kündgen
24.09.16 10:00–17:00 09:45 Ikarus-Grundschule Monika Ferber-Kündgen
Referentin
Monika Ferber-Kündgen

ist Dipl. Rhythmikerin und Percussionistin, Angestellte an der Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg in der musikalischen Grundstufe, Lehrbeauftragte für Musik an der Alice-Salomon-Hochschule, Leiterin von Fortbildungen an der Landesmusikakademie Berlin.

Preis Mitglied

€ 45,00

Preis Nichtmitglied

€ 55,00

Preis Referendare (Mitglied)

Preis Referendare (Nichtmitglied)

Mögliche Zahlungsarten
  • Überweisung
Zielgruppen
  • Kolleginnen und Kollegen an Grundschulen
Veranstalter
LV Berlin
Freie Plätze ja
Anmeldung Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.