Tänze für einen bewegten Musikunterricht

Seminar-Beschreibung

Aufstehen, lostanzen, spontan Kontakt zum Partner aufnehmen, Berührungsängste überwinden, ausgehend von natürlichen Bewegungsmustern über Übungsreihen Tanzschritte lernen und Spaß an der Bewegung entwickeln.
Mit einer exemplarischen Auswahl von Mitmachtänzen unterschiedlichster Musikstile, Bewegungsaufgaben und Tanzspiele, Tanzlieder sowie Sitztänze werden alle sofort in Aktion gebracht und bekommen somit methodische Tipps und neue Ideen für den eigenen Unterricht. Einfache Tanzideen für Aufführungen runden das Programm ab.
Der Kurs richtet sich an Musiklehrer, auch Neigungsfachlehrer oder an Erzieher, die im Freizeitbereich mit den Kindern tanzen wollen. Für Jül/Saph und alle, die einfache Tänze brauchen.


Kursnummer 24
Ort
Stechlinsee-Grundschule
Rheingaustr. 7, 12161 Berlin-Schöneberg

U Friedrich-Wilhelm-Platz U9
Bus 186

Zeitblöcke
Datum Zeit Einlass Raum Ort ReferentInnen
29.04.16 17:00–20:00 wird noch bekannt gegeben Stechlinsee-Grundschule Bettina Wallroth
30.04.16 10:00–17:00 wird noch bekannt gegeben Stechlinsee-Grundschule Bettina Wallroth
Referentin
Bettina Wallroth

ist Lehrerin an der Stechlinsee-Grundschule in Friedenau (Schöneberg). Sie leitet seit vielen Jahren mehrere Musik-AGs mit dem Schwerpunkt Tanz und Instrumentalspiel für die Klassenstufen 1-6 und ist als Referentin für Tanz bundesweit tätig sowie Mitautorin bei Schulbuchverlagen.

Preis Mitglied

€ 45,00

Preis Nichtmitglied

€ 55,00

Preis Referendare (Mitglied)

Preis Referendare (Nichtmitglied)

Zusätzliche Infos

Bitte mitbringen: Tanzschuhe und bequeme Kleidung

Mögliche Zahlungsarten
  • Überweisung
Zielgruppen
  • Kolleginnen und Kollegen an Grundschulen
Veranstalter
LV Berlin
Freie Plätze ja
Anmeldung Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.